Die länderübergreifende Gästekarte

Die Allgäu-Walser-Card ersetzt in vielen Orten des Oberallgäus die übliche GästeCard und bietet bei rund 200 Leistungspartnern vergünstigte Angebote. Darüber hinaus kann eine Vielzahl an individuellen Leistungspaketen aufgebucht und genutzt werden. Last but not least: mit der Allgäu-Walser-Card können Sie das ÖPNV-Netz vergünstigt nutzen – so geht Urlaub auch autofrei. 

Das Angebot reicht vom Kleinwalsertal (Österreich) über das Oberallgäu, bis ins Westallgäu und nach Bad Wörishofen.

Freizeitspaß im Oberallgäu

Die Allgäu-Walser-Card erhalten Sie unter anderem in folgenden Orten:

  • Oberstdorf
  • Hörnerdörfer (Fischen, Obermaiselstein, Bolsterlang, Balderschwang, Ofterschwang)
  • Immenstadt
  • Rettenberg
  • Blaichach
  • Wertach
  • Missen-Willhams
  • Oy-Mittelberg


  • Burgberg
  • Buchenberg
  • Kempten
  • Sulzberg
  • Wiggensbach
  • Jungholz
  • Altusried
  • Durach
  • Dietmannsried
  • Wildpoldsried

Viel-Card

Die VielCard lässt sich gegen Aufpreis auf die Allgäu-Walser-Card aufbuchen und ist eine Erweiterung des Freizeit-Angebots im Bereich der Allgäu-Walser-Card. Erhältlich ist Sie entweder direkt bei Ihrem Gastgeber oder in einer der offiziellen Verkaufsstellen. Die zusätzlichen Angebote können einmal pro Gültigkeitsdauer (4, 7 oder 14 Tage) kostenfrei genutzt werden.