Die länderübergreifende Gästekarte

Die Allgäu-Walser-Card ersetzt in vielen Orten des Ober- und Westallgäus die übliche GästeCard und bietet bei rund 200 Leistungspartnern vergünstigte Angebote. Darüber hinaus kann eine Vielzahl an individuellen Leistungspaketen aufgebucht und genutzt werden. Last but not least: mit der Allgäu-Walser-Card können Sie das ÖPNV-Netz vergünstigt nutzen – so geht Urlaub auch autofrei. 

Das Angebot reicht vom Kleinwalsertal (Österreich) über das Oberallgäu, bis ins Westallgäu und nach Bad Wörishofen.

Freizeitspaß im Oberallgäu

Die Allgäu-Walser-Card erhalten Sie unter anderem in folgenden Orten:

  • Oberstdorf
  • Hörnerdörfer (Fischen, Obermaiselstein, Bolsterlang, Balderschwang, Ofterschwang)
  • Immenstadt
  • Rettenberg
  • Blaichach
  • Wertach
  • Missen-Willhams
  • Oy-Mittelberg


  • Burgberg
  • Buchenberg
  • Kempten
  • Sulzberg
  • Wiggensbach
  • Jungholz
  • Altusried
  • Durach
  • Dietmannsried
  • Wildpoldsried

Viel-Card

Die VielCard lässt sich gegen Aufpreis auf die Allgäu-Walser-Card aufbuchen und ist eine Erweiterung des Freizeit-Angebots im Bereich der Allgäu-Walser-Card. Erhältlich ist Sie entweder direkt bei Ihrem Gastgeber oder in einer der offiziellen Verkaufsstellen. Die zusätzlichen Angebote können einmal pro Gültigkeitsdauer (4, 7 oder 14 Tage) kostenfrei genutzt werden.